top of page

Manuelle Therapie

WebseiteBox.jpg

Mit manualtherapeutischen Griffen wird zur Schmerzlinderung, Funktionsverbesserung und Entspannung intensiv an allen Gelenken, Muskulatur, Bändern und Bindegewebe gearbeitet.

Kiefergelenktherapie CMD

Als CMD-Therapeutin arbeite ich regelmäßig mit Craniomandibulären Dysfunktionen (Beschwerden in Kiefergelenken, Gesichtsschädel, Nebenhöhlen und Ohren). 

Oft besteht ein ganzheitlicher Aspekt der Beschwerden und wird in den osteopathischen Behandlungen mit angewendet.

Typische Indikationen sind Kieferknacken, Mundöffnungsschwierigkeiten, schmerzhafter Kieferschluss, Bruxismus (Knirschen / Pressen der Zähne), nach operativen Zahn- und Kiefereingriffen, Schwindel, Tinnitus, Kopfschmerzen, Migräne und/oder Stress.

IMG_0816.JPG
bottom of page